Die Wiener Themenwochen

minigolf in wien

Ein Schläger, ein Ball, und jede Menge gute Laune. Um erfolgreich im Minigolf zu sein, braucht ihr Geschick, Konzentration und ein gutes Auge für die Bahn. Ob mit Freundinnen und Freunden, gemeinsam mit der Familie oder auch alleine, wir zeigen euch, wo ihr in Wien um die Wette golfen könnt.


Blacklite Arena, 1220 Wien
image
© isa Foltin


In der Blacklite Arena wird euch spektakuläres 5D UV-Licht Minigolf geboten! Die große Gamearea bietet viele tolle Spielmöglichkeiten auf 1200 m2. Ausgestattet mit 3D-Brillen spielt ihr inmitten von farbenprächtigen Kreaturen, fantastischen Fabelhelden und riesigen Wesen aus einer urzeitlichen Welt. Das wetterunabhängige Indoor-Erlebnis bietet in 5 Themenwelten Spaß für Jung und Alt. Zwischen unterschiedlichen Hindernissen gilt es 18 Löcher zu meistern. Neben Minigolf könnt ihr dort mit euren Freundinnen und Freunden oder eurer Familie neue actionreiche Spielgeräte ausprobieren wie Basketball, Airhockey und viele andere. Dabei habt ihr außerdem die Chance, viele Bonuspreise abzustauben. Für einen Aufpreis von 3,50 € könnt ihr vor Ort UV-Farben kaufen, die euch in der Dunkelheit bunt strahlen lassen. Öffentlich erreicht ihr die Blacklite Arena am besten mir der U1, Station Aderklaaer Straße. Von dort sind es ca. 8 Minuten Gehweg. Weiter Informationen findet ihr auf der Homepage unter blacklite-arena.com.


Blacklite Arena Wien
Adresse: 1220 Wien, Rautenweg 2
Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 14:00 - 21:00 Uhr
Freitag: 14:00 - 22:00 Uhr, Samstag: 11:00-23:00,
Sonn- und Feiertags: 11:00-21:00


Little Golf Prater, 1020 Wien
image
© Mac99


Der zeitlose Klassiker im Freizeitsport darf im Wiener Prater auf keinen Fall fehlen. Die Minigolf Anlage in dem historischen Freizeitpark zählt seit Generationen zu einer der beliebtesten Attraktionen. Angeblich haben auch schon Promis wie Hermann Maier und Markus Brier dort Golfluft geschnuppert und ihre Abschläge geübt. Der Minigolfplatz ist nahe der Messe Wien gelegen und somit am besten mit der U2 zu erreichen. Der Preis für Erwachsene liegt bei € 3,50, Kinder zahlen € 2,50. Die jeweiligen Zehnerblöcke gibt es für € 30 und € 20. Little Golf Prater bietet euch geballten Minigolfspaß in gemütlicher Gartenatmosphäre. Viele Sitzgelegenheiten zwischen den Bahnen bieten genug Möglichkeiten, um zwischen euren Partien auch mal eine Pause einzulegen.

Little Golf Prater
Adresse: Prater 89, Hauptallee 1a, 1020 Wien 

Öffnungszeiten: Mo–Do 10:00–20:30, Fr & So 10:00-21:00, Sa 10:00-21:30




Post SV Minigolf, 1170 Wien
image
© AlexBacco

Die Minigolfanlage des Post SV wird vom Wiener Bahnengolfverband betrieben. Für besonders ambitionierte Spielerinnen und Spieler oder angehende Minigolf-Profis bietet der Verein sogar Trainingseinheiten an. Die gelernten Tricks und Tipps könnt ihr bei regelmäßigen Turnieren dann unter Beweis stellen. Am jährlichen Minigolf-Tag im Frühling gibt es sogar eine gratis Minigolf-Partie für alle! Bis dahin könnt ihr auf 18 unterschiedlich schwierigen Stationen eure Abschläge perfektionieren. Beim Bahnengolfverband habt ihr die Möglichkeit, auch andere Spielvarianten wie Miniaturgolf oder Filzgolf auszuprobieren. Beim Miniaturgolf besteht die Bahn aus etwa 6m langen Strecken aus Eternit- oder Faserzementplatten mit verschieden geformten Hindernissen, die aufgrund der Beschaffenheit nicht betreten werden dürfen. Filzgolf bietet die längsten Bahnen, die bis zu 16m lang sein können. Die aus Filzbelag bestehenden Bahnen dürfen zum Spielen betreten werden. Das Spielen kostet für Kinder € 3,00, Erwachsene zahlen € 3,50 und eine Blockkarte für 10 Runden kostet € 30,00. Außerdem könnt ihr euch zwischen euren Partien am Buffet im schattigen Gastgarten mit kleinen kalten und warmen
Speisen stärken.

Post SV Minigolf
Adresse: Roggendorfgasse 2, 1170 Wien
Öffnungszeiten: von April bis Oktober täglich außer Montag von 09:00 bis 21:00 Uhr


Golfstüberl, 1210 Wien
image
© kali9
 

Das Golfstüberl beim Arbeiterstrandbad bietet euch in idyllisch grünem Gartenambiente ein aufregendes Minigolf-Erlebnis. Auch hier könnt ihr sowohl Minigolf als auch Miniaturgolf spielen. Meldet euch rechtzeitig als Gruppe an, wenn ihr eigene Minigolf-Trainings oder Turnier-Events organisieren wollt. Auf individuelle Wünsche wird dabei gerne eingegangen und einem wunderschönen Minigolf-Tag steht nichts mehr im Weg. Auch die Speisekarte kann sich sehen lassen. Denn jeden Samstag, Sonn- und Feiertag gibt es köstliche Holzkohlengrill-Spezialitäten. Als wäre das nicht genug, stehen außerdem jeden Freitag von 17:00 bis 20:00 Uhr Steckerlfische auf der Karte. Alle weiteren Informationen findet ihr auf www.golfstueberl.at.

Golfstüberl
Adresse: Arbeiterstrandbadstraße gegenüber Nr. 24
Öffnungszeiten: Mo-So von 09:00 bis 21:00 Uhr



Minigolfanlage am Wasserpark, 1210 Wien
image
© pownibe


Auch die Minigolfanlage am Wasserpark zählt zu einer der Anlagen des Bahnengolfverbands. Neben dem klassischen Minigolf könnt ihr hier den Schläger auf der Filzgolf- und Miniaturgolfanlage schwingen. Eine Flutlichtanlage erlaubt es euch, auch zu späterer Stunde nach Sonnenuntergang zu spielen. Für Kinder zahlt ihr pro Runde und Anlage € 2, Erwachsene bezahlen € 4. Für kulinarische Versorgung gibt es im Wasserparkstüberl einen Buffetbetrieb im schattigen Gastgarten. Vergesst nicht die wichtigste aller Regeln im Minigolf: Habt Spaß daran und verzweifelt nicht, wenn es nicht sofort klappt. Denn Übung macht den Meister. Wer sich von den absoluten Minigolf-Profis ein paar Tricks abschauen möchte, der hat bei verschiedenen Meisterschaftsbewerben des Wiener Bahnengolfverbandes diese Möglichkeit. Wann diese stattfinden erfahrt ihr auf der offiziellen Homepage http://wbgv.at.

Minigolf am Wasserpark

Adresse: Am Wasserpark 1-7, 1210 Win
Öffnungszeiten: von April bis Oktober täglich ab 11:00 Uhr





facebook twitter pinterest mail