Neue Gesichter

Neue Gesichter der Stadt: „Kaffeeröster Goppion Caffe“

In Italien gehört ein guter Kaffee einfach zum berühmten „Dolce Vita“ und dieses Lebensgefühl hat der italienische Kaffeeröster „Goppion Caffe“ jetzt nach Wien gebracht, denn wenn die beiden Nationen eines verbindet, dann ist es die Liebe zum Kaffee. Das Familienunternehmen aus Trevisio bietet neben den eigenen Kaffee-Sorten auch Kaffee-Maschinen und zahlreiches Zubehör für den Eigenbedarf an. Besonders der Espresso aus der hochwertigen Marzocco Kaffeemaschine ist sehr zu empfehlen. Die handwerklich in Florenz hergestellten Kaffeemaschinen der italienischen Traditionsmarke werden besonders in der Gastronomie wegen ihres Designs, ihrer Zuverlässigkeit und selbstverständlich wegen des hervorragenden Kaffees sehr geschätzt. Ihr findet das Geschäft in der Liechtensteinerstraße 46 im neunten Bezirk. Es hat von Dienstag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, am Montag öffnet und schließt es eine halbe Stunde später und am Wochenende hat es geschlossen.

facebook twitter pinterest mail