News

Wohin in Wien im August

Bei den zahlreichen Veranstaltungen, die jeden Monat in Wien stattfinden, kann man leicht den Überblick verlieren. Damit ihr die wichtigsten Events allerdings nicht verpasst, haben wir drei Veranstaltungs-Tipps, die ihr im August nicht verpassen solltet. Begleitet uns auf das Filmfestival am Rathausplatz, genießt mit uns die schöne Aussicht zu ausgewählten Filmen auf dem Kino am Dach oder rockt mit uns auf dem Rammstein-Konzert!

Filmfestival am Wiener Rathausplatz

Bildquelle: wien.info

Jährlich lockt das Filmfestival am Rathausplatz fast eine Million Besucherinnen und Besucher nach Wien, die sowohl aus dem In- als auch aus dem Ausland kommen. Es findet mittlerweile zum 29. Mal statt und wird auch dieses Jahr seine Besucherinnen und Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm in den Bann ziehen. Auf der 300m² großen Leinwand könnt ihr beeindruckende Filmproduktionen wie zum Beispiel „Imagine“ mit John Lennon und Yoko Ono oder Klassiker wie „Der dritte Mann“ bestaunen. Auch Live-Konzerte berühmter Künstlerinnen und Künstler wie Nena, Ed Sheeran oder George Ezra sorgen bis 1. September für beste Stimmung am Rathausplatz. Zudem werden anlässlich 150 Jahre Opernhaus am Ring auch zahlreiche Produktionen wie die „Zauberflöte“, „Ein Sommernachtstraum“ oder „Carmen“ aus der Wiener Staatsoper gezeigt. Das Filmfestival am Rathausplatz ist das größte Kultur- und Kulinarikevent des Jahres und das Beste daran – der Eintritt ist kostenlos!

Kino am Dach

Bildquelle: kinoamdach.at

Auf dem Dach der Hauptbücherei Wien findet bis 8. September das „Kino am Dach“ statt. Egal, ob preisgekrönter Klassiker oder unbekannter Independent-Movie – bei rund 100 verschiedenen Filmen ist wirklich für jeden etwas dabei. Das Kino in luftiger Höhe findet ihr am Urban-Loritz-Platz 2 im 15. Bezirk. Die Vorstellungen beginnen jeden Tag um 21:00 Uhr und für eine Kino-Karte zahlt ihr € 8,50,-. Decken könnt ihr vor Ort ausborgen, wobei wie bei den Eintrittskarten das Frist-Come-First-Serve Prinzip gilt – schnell sein lohnt sich!

Rammstein Konzert

Bildquelle: svz.de 

Zehn Jahre lang mussten eingefleischte Rammstein-Fans auf das neue Album warten und jetzt ist es endlich soweit – mit der neuen Platte im Gepäck, geht die Rockband nämlich auf Stadion-Tour in Europa. Dabei führt sie der Weg auch ins Ernst-Happel Stadion, wo Rammstein aufgrund der hohen Nachfrage sogar ein Zusatzkonzert gibt. Deshalb kann man die Band sowohl am 22. als auch am 23. August live in Wien sehen. Die Sitzplatz-Kategorie 1 ist bereits ausverkauft, aber Tickets für die Kategorien A, B, C und D sind noch für Preise zwischen € 62,- und € 127,- verfügbar.

Bildquelle: Adobe Stock