Neue Gesichter

Wien Alserbach entdeckt Elektromuskelstimulation

Neue, extrem zeitsparende Fitnesstechologie geht in der Alserbachstraße, 1090 Wien an den Start. 

Elektro-Muskelstimulation (EMS) kommt ursprünglich aus der Physiotherapie. Dabei werden die Muskeln mithilfe eines leichten Reizstroms so stimuliert, dass der muskelaufbauende Trainingseffekt vervielfacht wird. Mit der Folge, dass bereits 20 Minuten Training pro Woche reichen. Ideal für alle, die mit wenig Aufwand viel erreichen wollen. 

Genau diesen Effekt hat mittlerweile auch die Fitnessszene für sich entdeckt; alleine in Deutschland trainieren 140.000 Menschen damit. Im deutschsprachigen Raum ist Bodystreet der klare Marktführer unter den EMS-Trainingsanbietern. Am 30. Nov. 2017 eröffnet Bodystreet einen weiteren Standort in 1090 Wien, Alserbachstraße 5.

EMS-Training bei Bodystreet ist ein klassisches Personal Training. Dabei werden maximal zwei Personen individuell von einem Trainer betreut. Dass die Wirksamkeit von EMS nicht zu Unrecht in den höchsten Tönen gelobt wird, bestätigen viele wissenschaftliche Studien, z.B. der Deutschen Sporthochschule in Köln. Das Bodystreet-Studio Markthalle Alserbach dürfte also schnell zum Anziehungspunkt für alle werden, die sich fit halten wollen, ohne viel Zeit dafür aufzuwenden. Anfragen für Probetrainings können unter www.bodystreet.com oder telefonisch unter 01 399 42 47 gestellt werden. 

 

Bodystreeet Markthalle Alserbach

Alserbachstraße 5

1090 Wien
E-Mail: wien-markthallealserbach[at]bodystreet.at

 

Fotocredits: Bodystreets