Wiener Originale, Rund um Wiener Originale

Time Travel Vienna

© timetravel-vienna.at

Habt ihr euch jemals eine Zeitmaschine gewünscht, zum Beispiel den „DeLorean“ aus „Zurück in die Zukunft“? Mit Time Travel könnt ihr in die Vergangenheit Wiens zurückreisen – und weit darüber hinaus. Nehmt Platz und spürt den Wandel  der Jahrhunderte hautnah, mit allen Sinnen. Mitten in Wien, beim Michaelerplatz am Graben, könnt ihr in eine andere Welt eintauchen: mit 8 Stationen auf einer 1.300m2 großen Fläche.

Die Reise beginnt mit einer Einführung, bei der ihr Interessantes und Wissenswertes erfahrt. Der preisgekrönte 5D Kino Time Ride versetzt euch 2.000 Jahre in die Vergangenheit. Das dreidimensionale Kinoerlebnis allein ist ein Spektakel für sich - zusätzlich wird es mit Spezialeffekten verstärkt. Nicht ohne Grund heißt es „5D“:

  • Sitze oder ganze Zuschauerräume werden bewegt,
  • künstlicher Regen oder Nebel wird produziert,
  • Wind wird simuliert,
  • Schauspieler agieren vor der Leinwand,
  • Kunstoff-Fäden simulieren Gras oder Insekten,
  • Duftstoffe machen das Erlebnis besonders real.

So werden zum Beispiel das Zeitalter des Römischen Reiches, die Pestzeit, der Bau des Wiener Stephansdoms und die Türkenbelagerungen simuliert. 

Die Reise geht weiter im kaiserlichen Theater, wo die Habsburger-Familie zum Leben erwacht. Die Kaiserinnen und Kaiser berichten auf amüsante Weise von den Alltagssituationen am Hof. 

Das nächste Highlight bringt euch in eine düstere Zeit, ins Jahr 1679 während der großen Pestepidemie. Dazu gehören geschichtliche Fakten über die Pest und die Versuche, sie fernzuhalten.

Beim Wiener Walzer Ride lernt ihr Mozart und Strauß persönlich kennen! Die Leichtigkeit des Ball-Lebens könnt ihr im farbenprächtigen Ride genießen – und plötzlich findet ihr euch in der Zeit des Wiener Kongresses wieder 

Der Zweite Weltkrieg ist lange her. Wie haben sich die Soldaten damals gefühlt? Im Luftschutzbunker erfahrt ihr mehr über den Krieg, die Vorkehrungen und die Eindrücke während eines Fliegerangriffs. 

„Österreich ist frei!“ – dieser Satz von Außenminister Leopold Figl gehört wohl zu den bekanntesten österreichischen Zitaten. Bei der feierlichen Unterzeichnung des Staatsvertrags nach Kriegsende könnt ihr live dabei sein. 

Magisch endet eure Reise durch die Historie Wiens - mit dem Fiakerflug. Hebt ab und erkundet Wien aus der Luft! In Wiens traditionellstem Fortbewegungsmittel fliegt ihr über die Stadt und erlebt Gebäude aus der Vogelperspektive.

Auf geht’s - ob bei Regen oder Sonnenschein, diese Attraktion ist ein großartiges Erlebnis für alle Generationen. So rasant und spannend habt ihr Wiens Vergangenheit vermutlich noch nie kennengelernt. Das ist Time Travel Vienna, wo Geschichte zum Leben erwacht.