17. Februar: LUMPENBALL 2017

Einst vom berühmten Karl Schwender gegründet, haucht die IG Kaufleute Reindorfgasse dem legendären Lumpenball neues Leben ein und veranstaltet am Freitag, 17.2.2017 ab 19.33 Uhr in der Stadthalle E eine moderne Version des Klassikers. 

Schwender hatte die Veranstaltung im Jahre 1872 erstmals im Colosseum am Braunhirschengrund im heutigen 15.Wiener Gemeindebezirk organisiert, um auch Personen die Möglichkeit zu geben, eine Ballveranstaltung besuchen zu können, die sich das damals nicht leisten konnten. Dementsprechend fand der Ball auch großen Anklang und etablierte sich zu dieser Zeit als außergewöhnliche Alternative im Wiener Ballkalender. 

Signifikant waren die teilweise illustren Kostüme der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, auf die die Organisatoren rund um den Obmann der IG Kaufleute Reindorfgasse, Patrick Buggelsheim, auch bei der Neuinszenierung des Balles hoffen. Es gibt keinerlei Barrieren hinsichtlich der Kleidung, originelle Outfits sind erwünscht! 

Die Veranstaltung folgt dem Credo der IG Kaufleute Reindorfgasse, sich nachhaltig als Aktivposten im Bezirk zu positionieren und so auch Kunden auf das breite Portfolio, das die Kaufleute der Reindorfgasse bieten, hinzuweisen.  

Inhaltlich wird der neue Lumpenball eine Fusion aus klassischen Ballelementen und überraschenden Einlagen. Mehr soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden. 

Tickets gibt es ab sofort in allen Wiener Raiffeisen-Filialen, im Ticket Office der Wiener Stadthalle und in den offiziellen Vorverkaufsstellen der IG Kaufleute Reindorfgasse. Diese finden Sie unter: www.reindorfgasse.at 

Achtung! Die Ballkarten sind limitiert, es gilt das Prinzip „First come, first serve“.

Eine rauschende Ballnacht der etwas anderen Art ist garantiert!

 

Programm

Lumpenball 2017
Datum: Freitag, 17.2.2017
Einlass: 19:33 Uhr
Beginn: 20:07 Uhr

Musik im Ballsaal: Band Caro www.caro-musik.at/band.html 
Disco Floor: DJ Phil T (Babenberger Passage/Discofieber XXL) www.facebook.com/philipp.teloni
Feierliche Eröffnung durch Tanzschule „Some Like It Hot!“
Surprise-Mitternachtseinlage durch eine sehr bekannte Kabarett-Kombo!
Damenspende
Tombola
Raucher- und Zigarrenlounge
Sektbar hosted by Kattus www.kattus.at 
Vodkabar hosted by Absolut Vodka www.absolut.at 
Catering hosted by Gourmet Catering www.gourmet.at 
Moderation: Marlies Mayer (Radio Max)

image