Die Wiener Themenwochen

Die Wiener Themenwochen: Es wird süß - die besten Zuckerlgeschäfte in Wien!

Knusper, knusper Knäuschen - wer knuspert an meinem Häuschen? Wir sind’s. Ihr auch? Diese Themenwoche widmen wir all den Naschkatzen da draußen, denn es wird richtig süß. Wir präsentieren euch diese Woche die besten Zuckerlgeschäfte in Wien! Und eines ist gewiss: Wien ist mit seiner Vielfalt an Zuckerlgeschäften ein wahres Schlaraffenland für Leckermäulchen.

Zuckerlwerkstatt

1010 Wien, Herrengasse 6-8

In der Zuckerlwerkstatt in der Herrengasse im 1. Bezirk werden längst vergessene Bonbonsorten nach alten Rezepten, einer 150 Jahre alten Handwerkstechnik und vor allem mit viel Leidenschaft und Sorgfalt gefertigt. Mit den rund 90 unterschiedlichen Sorten und Geschmacksrichtungen sorgt die Zuckerlwerkstatt für handgemachte Glücksmomente. Darüber hinaus könnt ihr sogar individuelle Bonbons und Einzelserien produzieren lassen.

Foto: © zuckerlwerkstatt.at

Bonbons Anzinger

1010 Wien, Tegetthoffstraße 7

Bonbons Anzinger ist ein kleines aber feines familiengeführtes Zuckerlgeschäft im 1. Bezirk. Hier erstreckt sich die Expertise nicht nur auf die Produkte selbst, sondern auch auf Herkunft und die Herstellung. Die Produktpalette ist besonders umfangreich: von einer erlesenen Auswahl an Trüffelvariationen, exquisiter Schokolade über Nostalgieprodukte, handgefertigtes Konfekt bis hin zu Teegebäck und Lebkuchen und sogar Diabetikerware. Mehr als 200 Artikel gibt es bei Bonbons Anzinger im Angebot, da ist ganz bestimmt für jede Naschkatze etwas dabei.

Foto: © bonbons-anzinger.at

Confiserie zur Lerche

1080 Wien, Lerchenfelder Straße 112

Seit über 100 Jahren bietet die Confiserie zur Lerche ihren Kunden süße Köstlichkeiten für jeden Geschmack und jede Gelegenheit an. Das Sortiment reicht von Bonbons aller Art - wie z.B. Seidenzuckerln über Tafel-Schokoladen in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen und Ausführungen bis hin zu feinstem Konfekt und Trüffeln von regionalen und internationalen Herstellern. Ein Besuch in dem wunderschönen nostalgischen Geschäft in der Lerchenfelder Straße 112 im 8. Bezirk lohnt immer.

Foto: © falter.at

BonBons

1070 Wien, Neubaugasse 18

Das klassische Wiener Zuckerlgeschäft im Herzen Neubaus bietet alles, was das Herz begehrt. Im original traditionellen Ambiente - allein die beiden Träger vor dem Geschäft erinnern an riesige Zuckerlstangen - haben Naschkatzen jeder Altersklasse die Qual der Wahl. Die einmalige Produktvielfalt bietet einen umfassenden Querschnitt von allem was der Süßwarensektor hergibt.

Foto: © bonbons-neubaugasse.at

Confiserie zum süßen Eck

1090 Wien, Währingerstraße 65

Als Familienbetrieb lebt die Confiserie zum süßen Eck die Leidenschaft für Genussmittel seit über 100 Jahren und ist ein klassisches Alt-Wiener Zuckerlgeschäft, wie es sie nur noch sehr selten gibt. Die über 5.000 internationalen Artikel des Sortiments werden alle selbst ausgesucht, probiert und anschließend importiert. Eine Besonderheit der Confiserie zum süßen Eck ist die umfangreiche Produktpalette an biologisch zertifizierten Süßwaren. Mit dieser passionierten Herangehensweise will das süße Eck dem Naschen wieder seine einzigartige Besonderheit zurückgeben: Einfach die Zeit nehmen, um es richtig zu genießen.

Foto: © suesseseck.at