Die Wiener Themenwochen

Die Mahlzeit zwischen Frühstück und Mittagessen

Die Mahlzeit zwischen Frühstück und Mittagessen – nämlich der Brunch – ist eine willkommene Variante um Frühstück und Mittagessen zu verbinden. Zusammensitzen, Plaudern und die Brunch-Speisekarte rauf und runter durchkosten. Das geht in Wien dank eines riesigen Angebots an Brunchlokalen sehr gut und deshalb möchten wir euch fünf Außergewöhnliche davon vorstellen – seid gespannt!

Motto am Fluss, 1010

Das Motto am Fluss, das sich am Franz-Josefs-Kai 2 im ersten Bezirk befindet, gilt unter den Brunchlokalen in Wien als eine der Top-Adressen. Besonders die Terrasse ist bei sonnigem Wetter ein toller Ort, um mit seinen Liebsten ein köstliches Frühstück zu genießen. Das Frühstücksbuffet hat von 8:00 bis 16:00 Uhr geöffnet und besonders die vielfältige Speisekarte ist ein echter Hingucker – Unser Tipp: Probiert unbedingt die Sweet-Sweetpotato mit Heidelbeeren, Mandelcreme, Bananenchips und Ahornsirup!

Bildquelle: bit.ly/2UZycfP

Vollpension, 1040 

In der Schleifmühlgasse 16 im vierten Wiener Gemeindebezirk findet ihr die „Vollpension“. Das süße Lokal zeichnet sich vor allem durch die hausgemachten Speisen aus, die stets frisch wie in „Omas Küche“ zubereitet werden. Besonders die Backwaren sind dort eine Klasse für sich, denn diese werden derzeit täglich frisch von rund 15 Backomas und -opas  nach alten Familienrezepten gebacken, sodass jeder Kuchen und jede Torte köstliche Einzelstücke sind. Zum Brunch werden auch viele Eigenkreationen, wie beispielsweise die selbstgemachte Paprika-Tomaten-Butter angeboten. Passend zu Omas Speis’ und Opas Eierlikör-Stamperln ist die Vollpension mit liebevollen Accessoires wie sie sonst nur bei den Großeltern zu finden sind geschmückt – einfach genial!

Bildquelle: bit.ly/2WIV7BK

Gustl kocht, 1030

Das Lokal „Gustl kocht“ befindet sich an der Erdbergstraße 21 im dritten Bezirk und lädt jedes Wochenende, aber auch an Feiertagen von 9:00 bis 15:00 Uhr zum Brunchen ein. Beim Frühstücksbuffet ist für jeden Geschmack etwas dabei, denn die große Auswahl der Speisen lässt beinahe keine Wünsche offen. Von bürgerlicher Kost bis zu köstlichen Speisen aus der Balkanküche könnt ihr viel Neues probieren. Außerdem gibt es jeden Samstag von 12:00 bis 15:00 Uhr ein Barbecue Brunch, bei dem frisch gegrillt wird und auch zahlreiche Salate, Beilagen, Desserts und vieles mehr angeboten werden. An ausgewählten Tagen kann man zum Brunch auch live Musik genießen – beste Brunch-Stimmung garantiert!

Bildquelle: bit.ly/2YNWZXd

"Das 1090", 1090

„Das 1090“, am Bauernfeldplatz 2 liegt – wie der Name bereits erahnen lässt – im neunten Wiener Gemeindebezirk. Am Wochenende könnt ihr zwischen 10:00 Uhr und 14:30 Uhr einen köstlichen Brunch genießen, der nahezu keine Wünsche offen lässt. Die Speisekarte bietet euch nämlich eine überdurchschnittlich große Auswahl an Köstlichkeiten und besonders das selbst gebackene Brot ist ein echter Leckerbissen. Außerdem gibt es neben Kaffee und Tee auch hausgemachte Eistees, Joghurt Lassis und frisch gepresste Säfte.

Bildquelle: bit.ly/2Zn1iIw

Sneak In, 1070

Jedes Wochenende lädt das Szene-Lokal „Sneak In“ zum Brunchen ein. Das Buffet ist derart beliebt, dass man unbedingt vorher reservieren sollte, um längere Wartezeiten zu vermeiden – vielleicht heißt es ja gerade deshalb „Sneak In“, weil man ohne Reservierung gar nicht anders hinein gelangt. Aufgrund der großen Nachfrage wird das Brunch-Buffet in zwei Etappen aufgeteilt – die Erste findet zwischen 10:00 und 12:15 Uhr statt, die Zweite startet nach einer kleinen Verschnaufpause von 15 Minuten um 12:30 Uhr. Das Buffet besticht vor allem mit einer großen Auswahl an frischem Obst und leckeren Broten. Speziell die Eierspeisen sowie die besonderen hausgemachten Säfte, Limonaden, Eistees und Heißgetränke sind dabei zu empfehlen. Wer zudem eine laktosefreie Milch in seinen Kaffee haben möchte, bekommt sie sogar ohne Aufpreis. Das „Sneak In“ befindet sich in der Siebensterngasse 12 im siebten Wiener Gemeindebezirk. Von Dienstag bis Donnerstag hat das Lokal von 10:00 Uhr bis Mitternacht und am Wochenende sogar bis 2:00 Uhr morgens geöffnet.

Bildquelle: berriesandpassion.com