News

Modetrends im juli

Wir zeigen euch fünf Modetrends, in denen ihr die Wiener Einkaufsstraßen unsicher machen könnt.

Jungle Prints

image
© iStock/Anastasiia Krivenok

Ein echter Klassiker, der bei unseren Modetrends nicht fehlen darf, sind farbenfrohe Jungle Prints. Designerinnen und Designer und Modeikonen wie beispielsweise „Fendi" oder „Luis Vuitton" haben ihre Models mit sommerlichen Jungle Prints im Stil der 60er Jahre auf den Laufsteg geschickt und spätestens jetzt ist der Trend auch in den Wiener Einkaufsstraßen angekommen. Unser Tipp: Besonders lange und elegante Jungle Print Kleider aus leichten Stoffen sind diesen Sommer ein Must-have!

Big Bags

image
© iStock/Victoria Fox

Vorbei sind die Zeiten der kleinen „Micro-It-Bags" aus dem Jahr 2019, denn diesen Sommer sind Big Bags wieder in Mode. Das ist nicht nur praktisch, weil damit sprichwörtlich euer ganzes Leben in eine Tasche passt, sondern es sieht auch noch stylisch aus. Oft stehen große Handtaschen im Kontrast zum restlichen Outfit, sodass vorzugsweise puristische Kleidungsstücke mit einer knalligen Tasche kombiniert werden. Dadurch sind Big Bags ein echter Hingucker, die vor allem auch mit ihrer Alltagstauglichkeit überzeugen. Egal ob Schminktäschchen, Bürste, iPad oder Ersatzkleidung – in dieser Tasche hat definitiv alles Platz! Unser Tipp: Am besten kombiniert ihr eure XXL-Tasche mit einem großzügig geschnittenen Oversize-T-Shirt für einen lässigen Boyfriend-Look!


Korsagen

image
© iStock/nndanko

Bereits gegen Ende des letzten Jahres konnte man auf vielen Laufstegen wie beispielsweise bei "Thierry Mugler" erkennen, dass es zu einer Renaissance von Liebe und Romantik in der Modebranche kommt. Dass es dabei nicht immer unschuldig und verspielt sein muss, zeigt der neue Trend zu Korsagen. Körperbetont und sexy könnt ihr die schön taillierten Oberteile zu einem reizenden Summer-Look kombinieren. Unser Tipp: Wenn euch klassische, transparente Korsagen in schwarz zu langweilig sind, dann traut euch ruhig zu ausgefallenen Neonfarben für einen aufregenden Statement-Look.

Blazer

image
© iStock/gzorgz

Für einen eleganten Business-Look greifen viele Frauen zu Blazern. Dieses Jahr finden die Oberteile auch für ein lässiges, sommerliches Styling Verwendung. Egal ob tailliert und körperbetont, gemütlich als Oversize oder ganz im Stil der 80er Jahre mit Schulterpolstern – Blazer lassen sich ideal zu lässigen Tops mit Jeans oder Stoffhosen kombinieren. Unser Tipp: Besonders weiße Blazer aus leichten Satin- oder Leinenstoffen sind dieses Jahr sehr angesagt!

Polka Dots

image
© iStock/Deagreez

Fast jede Frau besitzt eine Kleidungsstück mit sogenannten Polka Dots, die diesen Sommer so richtig in Mode kommen. Die angesagten Polka Dots sind ein Muster, das aus großen gefüllten Kreisen in der selben Größe besteht. Wir haben den Trend bei „Dries Van Noten", „Balmain" sowie bei „Marc Jacobs" gesehen, die ihre Models mit Polkadots auf allen möglichen Kleidungsstücken ausgestattet haben. Egal ob Kleid, Bluse oder einfach nur ein sommerliches Top – mit den stylischen Polka Dots „punktet" ihr diesen Sommer garantiert!

facebook twitter pinterest mail