Hotel Stefanie - Schick Hotels Betriebs - GMBH.

Seit 1600 - Tradition & Wiener Charme

Mit mehr als 400 Jahren Tradition ist das Stadthotel Stefanie das älteste 4-Sterne-Hotel Wiens. Seit 1870 im Besitz der Familie Schick, legte es auch den Grundstein für Wiens größte private Hotelgruppe, die SCHICK-Hotels.

Heute präsentiert sich das zentral gelegene Hotel als gelungene Mischung aus Alt und Neu. Gepflegtes Ambiente garantieren die 120 komfortablen Zimmer, die mit moderner Technik und eleganter Atmosphäre begeistern.

Mehrere unterschiedliche Räumlichkeiten stehen für Tagungen und Veranstaltungen aller Art zur Verfügung - der glanzvolle Festsaal lädt ein zu Feiern für bis zu 176 Personen.

Kulinarisch gibt sich das Hotel Stefanie traditionell. Im Restaurant „Stefanie“ genießt man österreichische Gastlichkeit – klassische Wiener Küche, heimische Weine und Edelbrände werden im eleganten Restaurant oder im Sommer im gemütlichen Hofgarten mit viel Charme serviert.

In der freundlichen Atmosphäre des SCHICK-Hotels Stefanie fühlen Sie sich rundum betreut und herzlich willkommen.