HYPOXIA MEDICAL CENTER
Höhentherapie-Höhentraining

Julius Tandler Platz 5
1090 Wien


Telefon: 01 317 82 38
office[at]hypoxia.at
http://www.hypoxia.at


Mo-Fr: 10:00 - 17:00 Uhr

HÖHENKUR - HÖHENTHERAPIE- HÖHENTRAINING

Anwendungsgebiete:

> Atemwegserkrankungen

> Metabolische Rehabilitation

> Orthopädische Rehabilitation

> Rehabilitation nach operativen Eingriffen, Verletzungen, Erkrankungen

> Fibromyalgie

 

> Sport

> Alpinistik

> REVITALISIERUNG – GESUNDHEITSBILDUNG

> LEISTUNGSSTEIGERUNG & PRÄVENTION

Das Zentrum für medizinische Höhentherapie und Höhentraining in 1090 Wien feierte sein 57- jähriges Bestandsjubiläum.

Die medizinische Einrichtung bietet Höhenkuren/Höhentherapien für Personen an, die an erhöhter Infektanfälligkeit mit häufigen Krankenständen, chronischen Problemen der Atemwege, metabolischem Syndrom und dem Verlust der physischen und psychischen Form nach Erkrankungen, operativen Eingriffen oder Verletzungen leiden.

Gestresste Manager, Spitzen- und Breitensportler, sowie Alpinisten nützen die leistungssteigernde, revitalisierende und gesundheitsbildende Wirkung wiederholter Aufenthalte in der hypobaren Höhenkammer und des Interval Hypoxic Training-IHT® beim Höhentraining.

Stressabbau, mentale Stärke, verbesserte Konzentrationsfähigkeit, leistungsfähigere Atemorgane, ökonomisierte Herz-Kreislaufarbeit, Neubildung roter Blutkörperchen und die verbesserte Aufnahme, Transport und Nutzung von Sauerstoff in Zellen, Gewebe und Muskulatur sind die medizinischen Zielsetzungen.