Die Wiener Einkaufsstraßen

Suche

Über uns

Josefstadt - große, kleine Welt

Das Herzstück des Viertels ist sicher das Theater in der Josefstadt, welches ein abwechslungsreiches Programm bietet. Vor und nach den Veranstaltungen kann man in den vielen Lokalen rund um das Theater von der schnellen und guten Pizza bis zum exquisiten Rotwein, über Käse bis hin zum Fisch alles kulinarisch nur erdenkliche genießen.

In der Josefstädter Straße wird die Nahversorgung bestens abgedeckt. So findet man neben namhaften Ketten vor allem individuelle Betreuung beim Gemüsehändler, Bäcker, Fleischereifachgeschäft bis zum Bioladen - Alles was das Herz begehrt.

Neben den großen Traditions-Kaffeehäusern sind es vor allem die kleinen Cafes und Bars, die zum Verweilen einladen. Es fällt auf, das man besonders viele Juweliere und Bijouterie Geschäfte auf und rund um die Josefstädter Straße findet. Auch bei Blumen hat man eine große Auswahl und Modebewusste finden in den vielen Boutiquen auch immer etwas Schönes.

Die Verkehrsanbindung ist perfekt! So gibt es zwei U-Bahn Stationen - die U6 am Ende und die U2 am Anfang der Josefstädter Straße. Verbunden sind diese Stationen durch die Linie 2 und auch der berühmte 5er quert die Josefstädter Straße auf seinem Weg vom Prater zum Westbahnhof.