Trends & Geschenke, Kinder

Wo Kinderaugen leuchten: Rumpelstilzchen

Einmal Lokführer sein – oder doch Turnierreiter? Vielleicht auch eher Rennfahrer in einem flotten Flitzer oder Prinzessin mit bauschigem Kleid … Die Träume aus Kindertagen waren zweifelsohne bunt und schillernd – kein Wunder, haben doch all die verschiedenen Spielsachen unsere Fantasie wahrlich beflügelt und uns in andere Zeiten, Länder oder sogar Welten versetzt. Und mal ehrlich – insgeheim sind wir doch alle Kind geblieben.

image

Spielwaren aus Holz, Blech & Co.
Verstecken kann sich dieses Kind in uns jedenfalls nicht mehr, denn spätestens sobald man das kleine Spielwarengeschäft „Rumpelstilzchen“ im Einkaufsgebiet der Alser Straße betritt wird der Spieltrieb geweckt. Gleich neben dem Eingang baumeln freundlich dreinschauende Holzfiguren und Hampelmänner neben bunten Glasspiralen, in denen sich das Licht des Schaufensters bricht. Darunter stehen Dreiräder und Puppenwägen – ebenfalls aus Holz. Denn wer nach Plastik oder synthetischen Materialen sucht, der wird hier nicht fündig. Im Rumpelstilzchen legt man Wert auf kindgerechte, umweltfreundliche und stabile Spielsachen, die aus Holz, Blech und Stoff gefertigt werden – und die zudem auch noch wunderhübsch anzusehen sind.

Das Rumpelstilzchen ist also ein Spielwarengeschäft der besonderen Art, in dem man Schätze findet, die schon Generationen begeistert haben und heute dennoch kaum mehr zu finden sind. Wer erinnert sich noch an das Steckenpferd mit der wallenden Mähne, das uns in so manchem Wettrennen zum Sieg getragen hat, oder an den Blechroboter, der uns bei den Hausaufgaben eingeflüstert hat? Nach altem Vorbild werden sie auch heute noch in kleinen Werkstätten angefertigt und warten gemeinsam mit Wackelfiguren, Holzgelenkpuppen, Spieluhren und Kugelbahnen auf neue Besitzer.

image

Buntes Sortiment für jedes Alter

Das Sortiment im Rumpelstilzchen ist damit aber noch nicht erschöpft. Neben Puppen, Stofftieren, Autos und Musikinstrumenten beherbergen die Regale auch Brettspiele, Windräder und Bastelutensilien sowie Kinderbücher und allerlei Krimskrams, der einem ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. Wir waren jedenfalls begeistert und hätten uns mit all dem Spielzeug gerne einen Tag verschanzt, um nochmal Kind zu sein. 

Für alle, die ein Geschenk für Kinder aller Altersklassen – oder für junggebliebene Erwachsene – suchen, ist das Rumpelstilzchen in der Lange Gasse 72 also ein wahrer Geheimtipp. Vom Teddybären bis zum Piratenschiff ist für jeden etwas dabei.

image

image

image

 

Kontaktdaten
Rumpelstilzchen Spielwaren
Lange Gasse 72
1080 Wien

T: 01/406 35 69
W: www.rumpelstilzchen-wien.com