Trends & Geschenke, Geschenke, Damen, Herren, Trends

Sitz, Platz, gib Laut: Dogzone

Hier dreht sich alles um den besten Freund des Menschen: Den Hund. Denn in Wien leben schätzungsweise rund 100.000 bellende Vierbeiner, die ihre Frauchen und Herrchen gerne auf Trab halten und als Familienmitglieder das Leben um einiges spannender und schöner machen. Das weiß auch das Team der Dogzone im Einkaufsgebiet Weinhaus, denn hier dreht sich alles um die Partner mit der kalten Schnauze.

image(Hunde)Liebe geht durch den Magen
Beginnen wir beim Wichtigsten – jedenfalls, wenn es nach den Hunden selbst geht – dem Futter natürlich. In der Dogzone gibt es nämlich eine riesengroße Auswahl an hochwertigstem Hundefutter, von Dosen bis zum Trockenfutter. Das Team legt großen Wert darauf, seinen Kunden nur das beste Futter anzubieten und darin sind sie auch unschlagbar. Denn wer meint, Fertigfutter ist gleich Fertigfutter, der irrt – auch für Hunde kann man zwischen Junkfood und Gourmetgericht unterscheiden. Darum sind die Produkte und er Dogzone alle zu 100% aus Rohstoffen in Lebensmittelqualität. So besteht das Dosenfutter ausschließlich aus Biofleisch und ist frei von Bindemitteln, undeklarierten Nebenerzeugnissen, genmanipulierten Substanzen und Geschmacksverstärkern. Da läuft selbst uns das Wasser im Mund zusammen.

imageSpezielle Wünsche für die Wauzis
Oft sind Hundehalter auf der Suche nach einem hypoallegenen Futter für ihren geliebten Vierbeiner – denn Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind auch bei Hunden keine Seltenheit mehr. In der Dogzone werden sie endlich fündig. Es gibt die getreidefreien „Terra Canis Sensitiv“-Dosen, die ideal für Hunde sind, die an einer Allergie oder Unverträglichkeit gegen Getreide und/oder Laktose leiden. Und noch mehr: Vom Geflügel, Wild, zarten Rind, Rinderpansen, Lachs bis zum Pferd und Lamm.


Der Hundetreff in der Dogzone
In der Dogzone steppt immer der Bär – Verzeihung, der Hund. Wenn nicht gerade Kunden mit ihren eigenen Hunden im Shop sind, sind immer die Hunde der Geschäftsführer vor Ort. Gleich fünf Hunde haben wir hinter dem Tresen gezählt: Nike, Zuckie, Pixel, Adam, Anoup und Kimbo.

Die Dogzone bietet neben Futter natürlich auch Spielzeuge und Leckerlies sowie darüber hinaus Seminare und Kurse an. Von der Welpenschule bis zur Theraphiehundeausbildung gibt es hier einige Angebote, die dir mit der Erziehung deines Hundes weiterhelfen könnten. Einfach online anmelden und los geht’s. 

image

image

image

image

 

Kontaktdaten
Dogzone
Gentzgasse 83/1
1180 Wien
T: +43 1 478 80 95
W: http://www.dogzone.at