Trends & Geschenke, Damen, Herren

Röstaroma und Koffeingenuss: Beans Kaffeespezialitäten

Kaffee ist nicht nur morgens das Lebenselixier vieler Wienerinnen und Wiener. Auch zwischendurch gönnen wir uns gerne eine belebende Tasse des aromatischen Heißgetränks, dessen Entdeckung man übrigens im 17. Jahrhundert verortet.

Für alle, die Kaffee lieben – und da wir uns in Wien befinden, der Weltstadt des Kaffees und der Kaffeehauskultur, gehen wir davon aus, dass das durchaus eine beträchtliche Anzahl an Leserinnen und Lesern ist – haben wir ein ganz besonderes Geschäft für Euch. Denn schlendert man gemütlich auf der Landstraßer Hauptstraße entlang, steigt einem bald der duftende Geruch nach frisch gemahlenem Kaffee in die Nase – und diesem sollte man unbedingt folgen, denn er führt zu dem absoluten Koffeinhimmel.

image 

Schwarzes (Bohnen-)Gold aus Italien
Echten italienischen Bar-Café findet man in Österreich, mit seiner klassischen Kaffeehauskultur, eher selten. Die Idee, dieses italienische Lebensgefühl in einem Laden einzufangen, wuchs zunächst aus der Liebe zum Kaffee und zu den aromatischen italienischen Rüstungen. Sie entwickelte sich langsam aber stetig in mehr als 17 Jahren, sodass vor nunmehr vier Jahren Doris Schlegers Traum in Erfüllung gegangen ist. Heute teilt sie ihr exzellentes Wissen rund um die schwarze Bohnen mit allen Koffeinjunkies und Kaffeeliebhabern im „Beans“ auf der Landstraße im dritten Bezirk. Auf ihrer Faema E61 Legend werden die duftenden Bohnen zur Verkostung zubereitet, denn jeder (Kaffee)-Geschmack ist verschieden. Die einen mögen es herber und stärker, die anderen sanfter und fast schokoladig – aber jeder genießt die exzellenten Kostproben im Espresso-Fachhandel. 

Feinste Espresso- und Kaffeespezialitäten 
Den Kontakt zu den Herstellern italienischer Röstungen pflegt Doris Schleger ganz besonders. Bei Beans weiß man genau, wo der eigene Kaffe-Genuss herkommt. Die kleinen Bohnen werden gehegt und gepflegt, bis sie ihr volles Aroma entfalten und dann direkt ihren Weg ins Beans finden, wo sie exklusiv vertrieben werden. Mit über 80 Kaffeesorten aus Italien und der ganzen Welt wird jedem Gaumen Freude bereitet. Dabei fehlt es vielen bei der Zubereitung zuhause oft nur an notwendigem Vorwissen rund um das globale Erfolgsgetränk. „Viele Leute haben gute Maschinen, aber keinen passenden Kaffee“, meint die Expertin und ergänzt: „Nicht jede Kaffee- und Zubereitungsart eignet sich für jede Maschine.“ Ist die Neugierde geweckt, dann sollte man unbedingt einmal auf eine gemütliche Tasse zwischendurch vorbeischauen. Doris Schleger selbst genehmigt sich übrigens genau drei Tassen Kaffe am Tag.

image  

Unser Geschenktipp
Wie wäre es mit einem ganz besonderen Geschenk für Kaffeeliebhaber? Beim Barista-Kurs im Beans steht die kleine, schwarze Bohne und deren Zubereitung im Mittelpunkt. Geführt von einem Diplom-Kaffeesommelier dreht sich vier Stunden lang alles um Röstungen, Maschinen, Herstellung und vieles mehr. Das Erfolgsrezept geht auf: Die Kurse sind bereits Monate im Voraus ausgebucht!

 

image 

image 

image 

 

Kontaktdaten
Beans Kaffeespezialitäten
Landstraßer Hauptstraße 81
1030 Wien
T: 01/710 54 29
W: www.beans.at