Rückblick

Rasante Gaudi: Das 1. Ober St. Veiter Seifenkistenrennen

Am 11. September wurde die Glasauergasse in Ober St. Veit zur Rennstrecke: Eine Vielzahl ausgefallener und ungewöhnlicher Gefährte bevölkerte die Fahrbahn und sorgte für beste Unterhaltung. Das erste Ober St. Veiter Seifenkistenrennen lockte sie nämlich aus ihren Garagen – und das für einen guten Zweck. Der Reinerlös kommt nämlich den „Schmetterlingskindern“ zugute. 

Grund genug also, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. So konnten die Zuseher neben liebevoll getischlerten Seifenkisten und futuristisch anmutenden Fahrzeugen sogar Fred & Wilma Feuerstein und einen fahrenden Braunbären bestaunen.

Wir gratulieren den Gewinnern und danken der Bautischlerei Fellner für die Organisation des Rennens!

image

image

image

Fotos: © Wiener Einkaufsstraßen-Management