Rückblick

Glücksrad im Alsergrund

Am 8. September konnten Jung und Alt im Alsergrund einen Nachmittag voll Spannung und Staunen erleben. Zunächst zog ein Stelzengeherpaar verwunderte Blicke auf sich: Aus luftiger Höhe kündigten die Artisten das Glücksrad an. Ein wenig Glück und der richtige Dreh genügten, um Preise von den Spezialisten im Alsergrund zu gewinnen. Dementsprechend groß war der Wunsch, einmal selbst sein Glück zu versuchen. Das Glücksrad war die ideale Gelegenheit, die UnternehmerInnen des Einkaufsgrätzels und ihr vielfältiges Angebot kennenzulernen.

image 

image 

image 

image 

image 

Fotos: Wiener Einkaufsstraßen-Management