Über uns

Einkaufen in der Kreuzgasse

„Partnerschaft, Professionalität und Qualität“ lautet das Motto des Einkaufsvereins. Und das sind keine leeren Schlagworte, sondern Garant für eine beständig wachsende Infrastruktur.

Gerade mit der Neugestaltung der Remise in der Kreuzgasse und des Vogl Marktes wurden hervorragende Bedingungen für die Erfüllung dieser Aufgabe geschaffen. Immer wieder zeigen die Unternehmer, dass das Vertrauen der Kunden nur durch Professionalität und hochqualitative Produkte gewonnen werden kann. Daher setzen sie all ihr Können und ihre Erfahrung ein, um ein bestmögliches Service zu bieten.

Aber nicht nur die Nahversorgung im Grätzel ist dem Verein ein Anliegen, sondern auch die Stärkung und Steigerungen der Bekanntheit der Kreuzgasse als Einkaufserlebnis.

Tipp: Vom Supermarkt bis zum Designer-Shop – hier kreuzt sich täglicher Bedarf mit Wunscherfüllung!

 

Währing auf Facebook

Für alle Facebooker ist Währing mit den Infos von www.waehringer.info nun auch auf Facebook vertreten.

image

image

 

Unser Wappen

imageDas Währinger Wappen setzt sich aus vier Wappenschildern zusammen.

Währing
Auf dem gevierten blauen und silbernen Grund steht der Heilige Laurentius, der Währings Schutzheiliger ist.

Pötzleinsdorf
Vor silbernem Hintergrund steht der Heilige Ägidius im braunen Mönchsgewand, der den ehemaligen Vorort Pötzleinsdorf symbolisiert.

Gersthof
Auf einer grünen Wiese steht vor blauem Grund der Heilige Johannes Nepomuk, der Schutzheilige Gersthofs.

Weinhaus
Zwei Winzer mit goldener Weintraube stehen für Weinhaus (Weinbau).