Auslagenprojekt in Kooperation mit der HLMW9

Im Rahmen des Auslagenprojekts der Spezialisten im Alsergrund hatten Design-Schülerinnen 2016 erneut die Chance, ihr gestalterisches Können unter Beweis zu stellen. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen dem Verein und der Fachschule für Mode, Handel und Design in Michelbeuern (http://www.hlmw9.at/de/).

Die Schülerinnen dekorierten dabei die Schaufenster von Unternehmen im Grätzel. Im Vorfeld analysierten sie die Ist-Situation: Zielgruppen, Kundenströme und Laufrichtungen. Den Unternehmern wurden unterschiedliche Konzepte vorlegt, das jeweils ausgewählte wurde dann einige Wochen vor Muttertag umgesetzt. Unternehmer wie Kunden zeigten sich begeistert über die kreativen Ideen sowie die professionelle Umsetzung und freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image